value bei Physiowissen

Restless-Legg-Syndrom

erstellt von value vor 3.3j | 1378x betrachtet | Bewertung 0.0 - Stimmen (1-5)

Hallo liebe Physios!

Kann mir jemand dieses Syndrom erklären, bzw. den Neurologischen Zusammenhang damit und kann ich diesem Syndrom entgegenwirken ?

Danke:)

greetz vL.

only sky is the limit.


Login:

Beim Restless Leg Syndrom hat man unwilkürlich das Gefühl seine Beine ...

substantia bei Physiowissen
vor 3.3j
2 | substantia
04.05.2011 12:06

Beim Restless Leg Syndrom hat man unwilkürlich das Gefühl seine Beine bewegen zu müssen und kann das auch nicht unterdrücken. Es beruht auf einer Fehlfunktionsstörung extrapyramidalmotorischen Systems.
Erleichterung (aber nicht ursächliche Behandlung) kann man eventuell physiotherapeutisch durch leichte Dehnübungen, Pilates, Yoga, Massagen und Kneip-Bäder u.ä. erreichen. Ursächlich muß ein Arzt an die Sache, der mit entsprechenden Medikamenten eingreifen kann.

Lg

Vielen ...

value bei Physiowissen
vor 3.3j
3 | value
04.05.2011 20:46

Vielen Dank!
only sky is the limit.

Wieso ist die Störung eigentlich im EPS ? Ich dachte das ist nur für ...

value bei Physiowissen
vor 3.3j
4 | value
05.05.2011 19:18

Wieso ist die Störung eigentlich im EPS ?
Ich dachte das ist nur für eingeschliffene Bewegungen zuständig, wenn das EPS die Bewegungen dem pyramidalen System nur übernimmt, sollte das Problem doch egtl. dort liegen ?

Und ab wann spricht man von diesem Syndrom und wie stellt man das fest ???

Denn es gibt auch einfach sehr unruhige Menschen z.B.

? lg
only sky is the limit.

Wieso ist die Störung eigentlich im EPS ? Ich dachte das ist nur für ...

substantia bei Physiowissen
vor 3.3j
5 | substantia
05.05.2011 19:59

[zitat]Wieso ist die Störung eigentlich im EPS ?
Ich dachte das ist nur für eingeschliffene Bewegungen zuständig[/zitat]

Nein, das Extrapyramidale System ist nicht nur für eingeschliffene Bewegungen zuständig. Es reguliert auch den Grundtonus etc. Die Bewegung ist ja auch nicht gestört, sie kann korrekt durchgeführt werden, das Stillhalten ist das Problem.

[zitat], wenn das EPS die Bewegungen dem pyramidalen System nur übernimmt, sollte das Problem doch egtl. dort liegen ?[/zitat]

Sicher findest Du unter PubMed einpaar Reviews zum Thema Restless Leg Syndrom. ;o)

[zitat]Und ab wann spricht man von diesem Syndrom und wie stellt man das fest ???

Denn es gibt auch einfach sehr unruhige Menschen z.B. [/zitat]

Es tritt in Ruhe auf, also meistens wenn man im Bett liegt. Das heißt, wenn Du ständig das drängende Gefühl hast Deine Beine bewegen zu müssen und es nicht stoppen kannst, dann schläfst Du auch unglaublich schlecht, wenn überhaupt. Menschen mit diesem Syndrom kommen meist wegen des Schlafmangels und weil sie das Gefühl in Ruhelage ständig die Beine bewegen zu müssen belastet. Die sind ansonsten auch nicht unruhig. Oft tritt das Restless Leg bei Menschen unter extremen psychischen Anspannungen auf, oder als Nebenwirkung beim Auf- oder Abdosieren von Antidepressiva (aber nicht nur, es kann auch so auftreten).

LG

Vielen Dank, jetzt bin ich informiert ...

value bei Physiowissen
vor 3.3j
6 | value
07.05.2011 18:10

Vielen Dank, jetzt bin ich informiert :)
only sky is the limit.
Antwort schreiben
Frage im Forum stellen
Titel-Thema
Forum
Neueste Themen